Der 23. Psalm

Das ist mein neustes Werk.

Inspiriert von einer Freundin, die mit zwei Künstlerinnen ein Buch mit dem 23. Psalm gestaltet hat,

kamen mir zahlreiche Worte in den Sinn.

Dieser Psalm hat mir schon immer viel bedeutet. Er gibt mir Halt in der Not und in schwierigen Augenblicken.

Dieses Buch zeigt nun meine Gedanken und Bilder dazu. 

 

Der 23. Psalm

Der Herr ist mein Hirte,

mir wird nichts mangeln.

Er weidet mich auf einer grünen Aue

und führet mich zum frischen Wasser.

Er erquicket meine Seele.

Er führet mich auf rechter Straße

um seines Namens willen.

Und ob ich schon wanderte im finstern Tal,

fürchte ich kein Unglück;

denn Du bist bei mir,

Dein Stecken und Stab trösten mich.

Du bereitest vor mir einen Tisch

im Angesicht meiner Feinde.

Du salbest mein Haupt mit Öl

und schenkest mir voll ein.

Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen

mein Leben lang,

und ich werde bleiben im Hause des Herrn

immerdar.

 

                                                          Hier einige Beispiele aus dem Fotoband:

 

 

 

 

 

 

Der Herr ist mein Hirte,

 

wie schön, dass mich Gott führte.

Ich konnte fremde Wege gehen,

sein großer Schutz blieb stets bestehen.

 

 

 

Mir wird nichts mangeln.

 

Will ich den Fisch des Lebens angeln,

wird Gott mich immer gut versorgen,

gestern, heute und gewiss auch morgen

 

Die Entstehungsgeschichte:

Ich brauchte ein Geburtstagsgeschenk für eine Freundin,

die sehr dem Glauben verbunden ist!

 

Eine meiner Kolleginnen vom Schreibseminar hatte mit zwei Künstlerinnen

den 23. Psalm bearbeitet.

Dieses Buch fiel mir ein, leider konnte es nicht rechtzeitig

geliefert werden.

 

Ich bestellte bei Amazon ein Buch gleichen Titels, aus der Sicht des Hirten.

Es war nicht so ganz nach meinem Geschmack und wegen der Meditations- Anleitungen darin, meiner Meinung nach, nicht so geeignet für die Freundin.

 

Einige Tage darauf kam das Buch der Schreibkollegin per Post.

Das war für mich anders als erwartet.

Die Gedichte und Bilder darin waren zwar sehr schön, sie handelten z.B. Flügeln, die dem eigenen Sohn gewünscht wurden oder fanden Beschreibungen für das Wort u.v.m., aber ich hatte eine andere Vorstellung gehabt.

 

Daraufhin versuchte ich  Gedichte zu den einzelnen Versen zu schreiben.

 

Danach habe ich selbst ein Fotobuch bei Poster XXL zusammengestellt und

mit meinen Gedanken, Gedichten und selbst fotografierten Bildern kombiniert.

 

Und das ist das Ergebnis!

(gedruckt wurde es jetzt bei  einer kleinen polnischen Druckerei)

Genaue Bestelldaten unter:

www.ursula-wedemann.de


Das Buch kann nur direkt bei mir bestellt werden.
Der Preis beträgt: 11,95 €
zzg. 1,20 € Versandkosten